Gepflegtes Einfamilienhaus in S- und Fernbahnnähe

Hauptinformationen
Blankenfelde-Mahlow
Zimmer: 
4
Wohnfläche: 
102 m2
Nutzfläche: 
62 m2
Kaufpreis: 
450.000,00 €
Exposé-ID: 
BMSFB
Ihr Ansprechpartner: 

Heimatland Grundstücks- und Energiesysteme GmbH
Herr Helmut Tank
E-Mail:
info@heimatland-immobilien.de
Tel: +49 3379 70000
Mobil: +49 178 9398662
Fax: +49 3379 700022
Internet:
www.heimatland-immobilien.de

Provision für Käufer: 
3,57 % inkl. MwSt. vom Kaufpreis
Die Provision ist nicht im Kaufpreis enthalten und vom Käufer bei Abschluss des Kaufvertrages an uns zu zahlen. Die Verkäuferin hat mit uns einen provisionspflichtigen Maklervertrag in gleicher Höhe abgeschlossen.
Details
Vertragsart: 
Kauf
Haustyp: 
Einfamilienhaus
Nutzungsart: 
Wohnen
Objekt
Hauptgebäude: 
Keller /
EG
/ Dachgeschoss
Wohnfläche: 
102 m2
Nutzfläche: 
62 m2
Zugang stufenlos: 
nein
Grundstück
Grundstücksfläche: 
827.00 m2
Raumaufteilung
Wohnräume: 
2
Schlafräume: 
2
Flur: 
2
Küche: 
1
Gäste WC: 
1
Bäder: 
1
Kellerräume: 
5
Hauszustand
Baujahr: 
1938
Modernisierung: 
Das Einfamilienhaus hat einen mittleren Modernisierungsgrad, die letzte Modernisierung erfolgte mit Schallschutzfenstern. Energetisch empfohlen werden eine Wärmedämmung an den Aussenwänden, eine Zentralheizung mit stromgeführter Wärmepumpe und solarer Heizungsunterstützung.
Instandhaltung: 
Durch laufende Instandhaltung befindet sich das Haus in einem relativ guten Zustand.
Renovierung: 
Die Schönheitsreparaturen wurden dem Bedarf entsprechend durchgeführt.
Potentiale: 
Das Haus bietet Potentiale der Aufwertung durch eine Umgestaltung bzw. Erweiterung: Anbindung der Küche durch Öffnung der Küchenwand zum Wohnzimmer, das in diesem Bereich als Esszimmer genutzt werden kann. Erweiterung des Wohnzimmers durch Öffnung der Wand zur gartenseitigen Veranda. Austausch der beiden südlichen Verandafenster gegen bodentiefe Fenstertüren als Zugang für eine vorgelagerte großzügige Hochterrasse oder eines Wintergartens. Weiter möglich ist die Nutzung erneuerbarer Energien, z.B. durch Fotovoltaik, Geo- bzw. Solarhermie.
Haustechnik
Heizungsart: 
Zentralheizung
Energieträger: 
Gas, Öl, Feststoffe
Energieausweis: 
Bedarfsausweis
Endenergiebedarf: 
264,80 kWh/(m2 . a)
Energieeffizienz: 
Klasse H
Beschreibung
Objekt: 

Dieses anmutig verzaubernde, ästhetische und stilvolle Einfamilienhaus von 1938 wurde mit viel Liebe bewohnt, gepflegt und instandgehalten. Mit dem Haus sind auch seine Bewohner älter geworden und es ist die Zeit, das ans Herz Gewachsene vertrauensvoll in gute Hände zu geben. Gesucht werden junge Menschen, die hier ihre Zukunft gestalten möchten, eine Familie, der das Haus gefällt oder Alle, die das Historische lieben, wertschätzen und gern darin wohnen möchten. Das Einfamilienhaus verfügt über die Besonderheit von zwei Aussenzugängen, im Erdgeschoss über ein Wohnzimmer mit einer raumteilenden, wandintergrierten Schiebetür für ein separates Esszimmer mit optional offener Anbindung zur Küche und gartenseitig zur Veranda, die durch eine vorgelagerte Hochterrasse oder einen Wintergarten erweiterbar ist. Ein Blickfang bieten die historischen Kachelöfen im Zentrum des Hauses, die warmluftgeführt und bauartbedingt auch eine angenehme Strahlungswärme verbreiten. Von der Diele im Erdgeschoss erreichen wir die Küche und das Gäste WC, den Zugang zum Dachgeschoss, Spitzboden und tagesbelichteten Kellergeschoss mit einer zweckmäßigen Raumaufteilung. Das Dachgeschoss erschließt sich über die Innentreppe und den Flur mit Zugang zum Schlafzimmer, einem etwas kleineren Zimmer und ein Bad mit Wanne, Dusche Waschbecken und Toilette. Der Keller erschließt sich über eine Aussentreppe vom Garten und vom Erdgeschoss über die Innentreppe zum Vorflur mit den Zugängen zum Vorratsraum, zu den Abstell-, Hauswirtschaft- und Haustechnikräumen und zur Heizung. Über potentielle Möglichkeiten der Anpassung des Hauses an die Bedürfnisse des Käufers beraten wir auf Wunsch gern auch persönlich vor Ort. Der Garten und die Grünflächen sind gepflegt und mit diversen Pflanzen ansprechend gestaltet, die Zufahrt und die Wege zum Haus sind befestigt angelegt.

Ausstattung: 

Die Außenwände wurden in massiver Bauweise mit Mauerziegel und Luftkammern hergestellt. Das Kellergeschoss besitzt Außenwände mit Vollziegel und Klinkerverblendung des Sockels. Das Dach ist ein Satteldach, eingedeckt mit Tondachziegel. Die Außenfassade besteht aus Putz, die Dacheindeckung mit Wärmedämmung, die Kunstofffenster mit Schallschutzverglasung, der Fußbodenbelag aus Dielen, die Sanitärräume sind gefliest, die Innenwände im EG und DG sind verputzt und tapeziert.
Anschlüsse und Leitungen für Wasser, Abwasser, Strom, Telekommunikation, Internet und Gas befinden sich in der öffentlichen Straße bzw. auf dem Grundstück und im Haus.
Fast alle Räume sind mit den vorhandenen Kachelöfen beheizbar. Diese können zentral im Keller mit Öl, alternativ auch mit Gas befeuert werden. Eine Gaszentralheizung mit Speicher versorgt weitere Räume des Hauses mit Wärme und Warmwasser. In der Küche bietet ein Feststoff-Allesbrenner eine Reserve, die nicht jeder hat. Der Primärenergiebedarf liegt bei 294,1 kWh/(m²*a), der Endenergiebedarf bei 264,8 kWh/(m²*a). Für die Sicherheit wurde eine Alarmanlage installiert.

Lage: 

Die Liegenschaft befindet sich an einer öffentlichen Straße in Zentrumlage / Bahnhofsnähe von Blankenfelde und ist von durchgrünten Grundstücken mit Einfamilienhäusern umgeben. Öffentliche Einrichtungen wie Kitas, Schulen, Sportanlagen, Medizinische Versorgung und Einkaufsmöglichkeiten sind in wenigen Fahrminuten, teils auch fußläufig erreichbar. Anschluss an den öffentlichen Nah- und Fernverkehr mit Bussen, S- und Fernbahn nach Berlin, Schönefeld, Potsdam und in die Umgebung.

Sonstiges: 

Das Anwesen ist bezugsfrei ab August 2022. Miet- und Pachtverhältnisse bestehen nicht. Eine diskrete Außenbesichtigung ist jederzeit möglich. Die Innenbesichtigung ist nur gemeinsam mit uns gestattet nach vorheriger Abstimmung durch unser Büro.
Für Fragen zur Finanzierung sind wir gern Ihr Ansprechpartner.

Haftungsausschluss

Unser Angebot beruht auf Angaben des Auftraggebers und Auskünfte von Behörden/Ingenieuren. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der im Angebot enthaltenen Angaben kann von uns keine Haftung übernommen werden.